New translation: more about mining

Mittwoch 15. Februar 2012, von B E Gottlieb

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [Español] [한국어]

iMine inforMation service

Können wir eine digitale Utopie kreieren, auf Grundlage von unfair produzierter Hardware?

Das hier ist also eine phone app über phones.

Eine der Grundlagen von iMine ist die “Beharrlichkeit der Hardware“. Die ganze Magie heutiger Technologie, das allgegenwärtige Computing und das Netzwerk der Communites, hängt ab von zuverlässig funktionierender Hardware, von physischer Kraft und einer Infrastruktur für Telekommunikation. So sehr sich das Erleben eines digital vergrößerten Alltags in den letzten paar Jahrzehnten auch gewandelt hat – die physischen Konditionen, die dieses neue Lebensgefühl ermöglichen, sind weitgehend unverändert. Hardware muss immer noch hergestellt werden, unter oft schwierigen Umständen. Und Hardware wird aus Materialien gemacht, die letztlich aus dem Erdboden kommen. Je näher wir den Ursprüngen digitaler Technologie kommen, desto schwieriger sind die Konditionen oft.

iMining Resource List

Conflict Minerals Activism/Journalism

African Telecomms

Tantalum (Coltan), Tin (Cassiterite), Tungsten, Gold

Electronics and their ingredients

Mining

Electricity in Africa

USATODAY.com - Africa

auf diesen Artikel antworten

user's forum | facebook | Contact | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0